26 August, 2018
9.30-17.00

Am 26.8.2018 lädt das Dezernat Zukunft die interessierte Öffentlichkeit dazu ein, über wirtschaftspolitischen Themen zu diskutieren. Anne Löscher von der Wissenschaftlichen Arbeitsgruppe nachhaltiges Geld wird sich hier mit der Sinnhaftigkeit der Schwarzen Null auseinandersetzen. Hier finden sich Details zum Ablauf des Workshoptages.

Zeit: 9.30-17.00 Uhr

Ort: Melanchthonianum der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg, Universitätsplatz 9, 06108 Halle (Saale)

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird unterstützt von der Lokalgruppe des Netzwerks Plurale Ökonomik.