Home > Mitglieder > Anastasia Biermann
portrait-anastasia-biermann
Anastasia Biermann

studierte Wirtschaftswissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt. Master of Science in Quantitative Economics an der GSEFM.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe Universität Frankfurt und an der Universität Hamburg. Seit 2012 am Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie der Goethe Universität Frankfurt und unterstützt Professor Dr. Dres. h.c. Bertram Schefold in Forschung und Lehre. Darüber hinaus im Rahmen eines Projektes der Wissenschaftlichen Arbeitsgruppe nachhaltiges Geld seit September 2015 externe Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Empirische Wirtschaftsforschung (Professor Dr. Ulrich Fritsche) der Universität Hamburg.

Laufendes Promotionsprojekt zum Einfluss des Zinses auf die Verteilung.

Forschungsinteressen:

  • Verteilungstheorien und historische Entwicklung der Einkommens- und Vermögensverteilung
  • geldtheoretisch fundierte Wachstumstheorie
  • keynesianische Makroökonomie und alternative Mikrofundierung
  • Grenzen des Wachstums
  • ökonomische Theoriegeschichte
  • empirische Bewertung und Vergleich von ökonomischen Theorien, Wirtschaftssysteme