Home > Über uns > Vollgeld

Fragestellung des Projekts Vollgeld

Verbessert eine Reform der institutionellen Rahmenbedingungen der Geldschöpfung zu einem Vollgeld-System die Funktionsweise des Geldsystems?

Das Ziel unserer Arbeit liegt in der kritischen Evaluation des Vollgeldkonzeptes und verwandten Reformkonzeptionen mit dem Ziel der Überwindung der Kreditgeldschöpfung durch das Bankensystem. Vollgeld bietet verlockende Versprechungen an und hat innerhalb kurzer Zeit einen hohen Bekanntheitsgrad und viele Unterstützer gewonnen. Jedoch scheinen hier viele Fragen noch unbeantwortet bzw. noch gar nicht gestellt, so dass eine eingehendere Analyse einer überstürzten Einführung vorausgehen muss. Dies hat besondere akute Relevanz durch die Schweizerische Volksinitiative, die eine Verfassungsänderung anstrebt. Es gab in den letzten Jahren gerade unter englisch-sprachigen WissenschaftlerInnen einige Diskussionen rund um Sinnhaftigkeit und Machbarkeit einer Vollgeld-Reform. Hierbei wurden die von uns in den vergangenen Jahren identifizierten Fragen nur unzureichend beantwortet.

Koordinator: Ferdinand Wenzlaff

Literatur